Foto: Michael Bührke / pixelio.de
Mikronährstoffmedizin
Foto: I-vista / pixelio.de
Stressmedizin/Burnout
Foto: Uwe Drewes / pixelio.de
Arthrosemanagement
Foto: Petra Bork / pixelio.de

 

Mikronährstoffe sind lebenswichtig zur Verhütung von Mangelkrankheiten. So die bisherige Einschätzung. Der Focus liegt heute aber vor allem auf der Optimierung der Gesundheit und der Prävention chronischer Krankheiten (z.B. Herz-Kreislauf-, degenerative und neurodegenrative Erkrankungen, Krebs). Die orthomolekulare Medizin bildet die wissenschaftliche Grundlage für den Einsatz von Mikronährstoffen.


Die wichtigsten Ziele sind:

  • Prävention ernährungsbedingter (z.B. Diabetes mellitus) und chronisch-degenerativer Krankheiten (z.B. Demenz vom Alzheimer Typ)
  • Verbesserung des persönlichen Gesundheitsstatus
  • Erhalt der Vitalität und der Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter
  • Falls dennoch Medikamente erforderlich sein sollten, kann diese Pharmakotherapie durch entsprechende Mikronährstoffe  optimiert werden (z.B. Minderung der Dosis und der Nebenwirkungen).

So werden Vitaminen, Vitaminoiden, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren ein neuer präventivmedizinischer und therapeutischer Stellenwert zugeordnet.
Die genannten körpereigenen! Substanzen, ihre Wirkung und ihre Symptome bei Mangel werden Ihnen im Vortrag vorgestellt. Jede dieser Substanzen hat eine oder mehrere, Magnesium z.B. hat bis zu 900 enzymatische Funktionen in dem komplizierten Netzwerk unserer Körperbiochemie.

Die orthomolekulare Medizin setzt eher bei der Bekämpfung der Ursachen an und ist ein komplementärer Partner, kein Ersatz der Schulmedizin, die sich häufig mit der Behandlung der Symptome begnügt.
Wir unterscheiden die eher ungezielte breitgestreute Nahrungsergänzung mit niedrigen Dosen zur allgemeinen Prävention und die Mikronährstoffmedizin, die gezielt nach Messung mit i.d.R. deutlich höheren pharmakologisch wirksamen Dosierungen bei definierten Krankheitsbildern arbeitet.

Viele Informationen sind sofort praktisch umsetzbar.

 

Mit dem Paket "Mikronährstoffmedizin und Mitochondrien" erhalten Sie:

  • den pdf-Vortrag per webtransfer „Mikronährstoffe und Mitochondrien“  (> 50 Folien)
  • Informationen zum weiteren Vorgehen (ca. 20 min), telefonisch, Skype

 Kontakt: +491727602256  oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um einen Eiblick zu bekommen, was Sie in dem Vortrag erwartet, erhalten Sie hier eine kostenlose Leseprobe.

 

Ich möchte das Beratungsmodul "Mikronährstoffmedizin"erwerben >>

 

Hormonersatz

hormon teaser

Hier erwartet Sie eine aufwendige, wissenschaftlich fundierte PowerPoint-Präsentation zu 14 Hormonen

 

 

Mikronährstoffe

mikroaehrstoff teaser

Mikronährstoffe sind lebenswichtig zur Verhütung von Mangelkrankheiten

 

 

Sprechstunde

sprechstunde teaser

Einzelberatungen nach Terminabsprache vor Ort.

 

 

Stressmedizin

burnout teaser

Für akuten Stress sind wir körperlich perfekt ausgerüstet, nicht aber für chronischen Stress

 

 

Facebook

facebook teaser

Besuchen Sie mich auch gerne auf meiner Facebook-Seite.

 

 

Arthrosemanagement

arthrose teaser

Die Arthrose ist zu einer präventivmedizinisch kaum beachteten Volkskrankheit geworden.

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.